Forderungsmanagement

Die Forderungseintreibung und Vollstreckung umfassen die Geltendmachung und das Beitreiben von Geldforderungen aller Art, ob privat oder auch gewerblich.

Ein effektives Forderungsmanagement ist seit jeher unverzichtbar. Der professionelle Forderungseinzug ist eine typische Aufgabe für den Rechtsanwalt, weil nur er über alle hierfür notwendigen Kenntnisse und Möglichkeiten verfügt. Zu beachten ist auch, dass Geldforderungen meist nach drei Jahren verjähren.

Darum geht es:

  • offene Forderungen gegenüber dem Schuldner geltend zu machen, um diesen zu freiwilliger Zahlung zu bewegen (außergerichtliche Anschreiben, Schuldner in Verzug setzen)
  • Überprüfung der Verjährungsfristen
  • Prüfen der Erfolgsaussichten eines gerichtlichen Mahnverfahren oder eines Klageverfahrens
  • ggf. einen vollstreckungsfähigen „Titel“ (z. B. Vollstreckungsbescheid, Urteil, sonstige vollstreckungsfähige Urkunden) zu erwirken,
  • wenn erforderlich, die Zwangsvollstreckung zu betreiben und nicht zuletzt
  • eingehende Zahlungen überwachen, verwalten und Gelder weiterzuleiten

Vorteile des Anwaltsinkassos gegenüber Inkassounternehmen

  • der Anwalt prüft die Forderung von Anfang an auch auf deren Berechtigung und klärt über Chancen und Risiken auf, bevor weitere Kosten entstehen
  • ggf. kann taktisch vorgegangen und mit der Gegenseite rechtlich fundiert verhandelt werden
  • der Anwalt kann nicht nur außergerichtlich und im Mahnverfahren, sondern darüber hinaus auch in einem evtl. erforderlichen Gerichtsverfahren tätig werden;
  • die Beitreibung benötigt nicht mehr, sondern bei gerichtlichen Maßnahmen sogar deutlich weniger Zeit;
  • die Inanspruchnahme eines Anwaltes ist nicht teurer. Die Angelegenheit läuft in der Regel unbürokratisch ab, wenn man die Abläufe einmal besprochen und festgelegt hat,
  • der Schuldner hat die Kosten der Beauftragung eines Rechtsanwalts bei einer berechtigten Forderung zu bezahlen, wenn er sich in Verzug befindet

Unsere Kanzlei betreibt unter Führung unserer staatlich geprüften Rechtsfachwirtin ein umfangreiches Forderungsmanagement. Bei rechtlichen Problemen steht ihr jederzeit ein Rechtsanwalt zur Seite.
Bei uns erhalten Sie also alles aus einer Hand und direkt vom Profi. Die Kosten gehen zu Lasten des Schuldners, wenn er sich in Verzug befindet.
Sollten Sie interessiert sein, können Sie gerne telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen.